Was ist Kendo

Was ist Kendo?

Kendo ist die moderne und sportorientierte Variante des klassischen Schwertkampfes, wie ihn die Krieger (Samurai) im alten Japan betrieben haben. Heute geht es im Zweikampf allerdings nicht mehr um eine tödlich endende Auseinandersetzung. Trainiert und gefochten wird mit ungefährlichen Bambus-Schwertern (Shinai). Dennoch haben zahlreiche Traditionen die Entwicklungen des modernen Kendo bis heute beeinflusst und wirken in ihm nach.

In Deutschland wird Kendo seit Mitte der 1960er Jahre trainiert. Europäische Meisterschaften werden seit 1974 regelmäßig in den Jahren ausgetragen in denen keine Weltmeisterschaft stattfindet. Die Weltmeisterschaft wird seit 1970 alle drei Jahre in Einzel- und Mannschaftswettkämpfen ausgetragen.